Das Hochgepokert-Telegramm – Die tägliche Dosis Pokernews -Freitag!

+++“German High Roller´s“ geht in die nächste Runde+++

Vom 10. bis zum 12. August wird im Apre Ski Mekka Saalbach/Hinterglemm die zweite Staffel von German High Roller´s gedreht. Die deutsche Antwort auf das amerikanische Erfolgsformat „High Stakes Poker mit A.J. Benza und Gabe Kaplan“ verspricht dieses Mal noch mehr Aktion. Die Teilnehmerliste liest sich wie das who is who der deutschsprachigen Cashgame- Pokerelite:

Simon Münz, Niklas Heinecker, Marcel Luske, Sandra Naujoks, George Danzer, Markus Lehmann, Sasha Biorac, Johannes Steindl, Johannes Strassmann, Christoph Haller, Marcus Golser, Joram Voelklein, Harry Casagrande, Thomas Hochmuth, Josef Kollarits, Marc Gork.

Es wird 50€/100€ No Limit Holdem gespielt. Der Minium Buy-in beträgt 10.000 Euro.

Hier seht ihr einen Ausschnitt aus der ersten Staffel:

+++Sportwetten: Die breite Masse favorisiert Phil Ivey+++

Wie sich nach den ersten Wochen seit Bekanntwerden der „November Nine“ immer mehr herauskristallisiert, setzt die Mehrheit aller Sportwetter ihr Geld auf Phil Ivey. Obwohl der Full Tilt Profi nur als Siebter in Chips an den Final Table zurückkehren wird, traut ihm die breite Maße den Sieg zu. Darunter leidet natürlich die Quote: Bei Betfair erhält man momentan nur noch 7,4 für 1, sollte Ivey tatsächlich Pokerweltmeister werden. Favorit auf den Sieg ist weiterhin der Holzfäller Darvin Moon. Er wird mit einem enormen Chiplead ins Finale gehen. Für einen eingesetzten Euro bekommt man im Falle eines Moon-Sieges 4,30 Euro zurück.

+++Poker-EM Nationscup: Erich Kollmann beruft sein Team+++

Michael Keiner und Andreas Krause haben ihre Mannschaften für den am 11. und 12. Oktober stattfindenden Poker Nations Cup im Rahmen der Poker-Europameisterschaft bereits vorgestellt. Nun wissen wir auch wer für Österreich im Grand Casino Baden an den Start gehen wird. Kapitän Erich Kollmann hat mit Stefan Rapp, Harry Casagrande und Bernd Stadlbauer ausnahmslos sehr erfahrene Spieler für sein Team nominiert. Das Event der Superlative ist zwar noch zwei Monate entfernt, es herrscht aber schon jetzt große Spannung. Freut euch bei hochgepokert.de auch in Zukunft auf alle Hintergrundinfos im Vorfeld des Nation Cup´s.


Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben