+++CAPT in Graz: Eröffnungsturnier ausverkauft+++

205graz_mit_uhrturmDie Casino Austria Poker Tour (CAPT) ist seit ihrer Einführung ein Publikumsmagnet. Nicht zuletzt aufgrund eines hervorragenden Services, guter Turnierstrukturen – kurzum der Spieler steht im Mittelpunkt. Von dieser Geschäftspolitik könnten sich einige Deutsche Casinos eine Scheibe abschneiden. Daher verwundert es auch nicht, dass am gestrigen Dienstag das 300 Euro No Limit Holdem Turnier zum Auftakt der CAPT in Graz ausverkauft war. Eigentlich planten die Organisatoren maximal mit 120 Spielern, am Ende meldeten sich aber 143 Pokerfreunde an, und keiner musste zugucken. Kurzerhand wurde die Kapazität flexibel erweitert. Das Grazer Casino als Sieger verließ Stefan Sulek. 11.115 Euro bekam der Österreicher für seine tolle Leistung nach einem Deal zwischen den letzten vier Spielern. Heute startet das 500 Euro Freezeout-Turnier – es gibt noch Startkarten.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben