+++Bodensee Poker Championship: Michael Meyburg Sieger beim Auftakt+++

casino bregenzDas 500 Euro Buy-in No Limit Holdem Auftaktturnier zur diesjährigen Bodensee Poker Championship in Bregenz hat Michael Meyburg für sich entschieden. Der Deutsche setzte sich gegen 94 weitere Teilnehmer durch und sicherte sich mit 13.080 Euro den größten Teil des 45.125 Euro großen Preispools, der auf zehn Plätze verteilt wurde. Heute wird am Bodensee ein 200 Euro Super-Satellite für das Main Event am Samstag angeboten, bevor es am Donnerstag mit einem 1000 Euro Freezeout Turnier das nächste Highlight in Bregenz gibt.

Die Preisgeldränge:

1. Michael Meyburg 13.080 €
2. Jörg Scholz 9480 €
3. Peter Lageder 6.770 €
4. Aleksandar Abutovic 4.780 €
5. Denis Korduletsch 3.520 €
6. Lukas Sasky 2.570 €
7. Mike Müller 1.760 €
8. Daniel Guntli 1.265 €
9. Niko Senniger 995 €
10. Edgar LeJeune 905 €

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben