+++WSOPE Main Event Tag 1A: Sandra Naujoks weiterhin dabei!+++

WSOPE 10k Main Event Day 1AIE2_3253An Tag 1A des WSOPE Main Events im Londoner Empire Casino, der von Doyle Brunson feierlich eröffnet wurde, legten 156 Spieler 10.000 Pfund auf den Tisch und kauften sich in die „europäische“ Pokerweltmeisterschaft im No Limit Holdem ein.

Darunter waren mit Markus Golser, Sandra Naujoks und Konstantin Bücherl drei deutschsprachige Spieler, die es in Tag 2 geschafft haben. Aber während die Chipleader Brian Powell bzw. PokerStars Pro Jason Mercier 194.600 und 189.725 Chips vorweisen können sieht es bei unserem deutschsprachigen Trio nicht ganz so gut aus. Der Österreicher Golser hält 65.025 Chips und belegt Rang 29., der Regensburger Bücherl hat 49.000 Chips vor sich stehen (40. Platz) und die Berlinerin Naujoks 40.225 Chips (Platz 51.).

75 Teilnehmer haben sich für Tag 2 qualifiziert – wir sind gespannt welche Deutschen Spieler heute zu Tag 1B antreten. Am Rande des ersten Tages wurde übrigens Jeff Lisandro geehrt. Nach einer grandiosen Leistung und drei Bracelets in Las Vegas, wurde er zum „WSOP Player of the Year“ gewählt.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben