+++WPT in Marrakesch: Spindler gewinnt 55.828 €uro!+++

spindlerBenjamin Spindler hat derzeit einen guten Lauf. Das zeigte sich auch wieder beim World Poker Tour Main Event in Marrakesch. Beim ersten Turnier dieser Art auf afrikanischem Boden hatten 416 Spieler jeweils 4.500 Euro Buy-in gezahlt und sorgten so für eine Siegprämie von 377.262€. Diese sicherte sich der Franzose Christophe Savary vor dem Iren Eoghan O´Dea. Spindler lief auf Platz sechs ein und erhielt immerhin noch 55.828€. Der Psychologie Student aus Mainz bestätigte damit seine gute Leistung beim EPT Main Event in London, wo der gebürtige Weiterstädter bereits den 12. Platz belegt hatte.

Der Platzierungen im Finale:

1 Christophe Savary € 377,262

2 Eoghan O’Dea € 262,446

3 Ludovic Lacay € 164,182

4 Julien Arneodo € 105,077

5 Adrian Marin € 72,240

6 Benny Spindler € 55,828

7 Patrick Meurisse € 42,741

8 Balazs Botond € 34,517

9 Hichem Ben Halima € 27,959

10 Tristan Clemencon € 23,025

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben