+++Poker Stars Super Tuesday: Reinkemeier mit back-to-back Final Table+++

reinkemeierTobias Reinkemeier war drauf und dran seinen Titel aus der Vorwoche beim 1050 Dollar Buy-in “Super Tuesday” auf PokerStars zu verteidigen. Am Ende schied er gleich als Erster am Finaltisch aus. Der gebürtige Cuxhavener scheitere mit seinen Jacks an einem gefloppten Set 9er und musste sich als Neunter mit 5.932,50 Dollar zufrieden geben. Sieger und um 65.596,50 Dollar reicher ist „Gorrioncillo“ aus Spanien geworden. Insgesamt nahmen 339 „Online-Asse“ am wöchentlichen „Highroller-Turnier“ teil.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben