High Stakes Poker Gerüchteküche: Kara Scott beerbt AJ Benza

karaDie Vögel zwitschern es bereits von den immer kahler werdenden Bäumen. Pünktlich zum Herbstanfang und wenige Tage vor Drehbeginn der neuen Staffel von High Stakes Poker im Golden Nugget, scheint eine Nachfolgerin für das verwaiste Mikrofon von AJ Benza gefunden.

Kara Scott, ehemals EPT-Tour-Moderatorin, wird wohl die neue Partnerin von Kabe Kablan vor der Kamera werden. Auch PokerStars Pro Daniel Negreanu bestätigte dies indirekt in seinem neusten Blog. „Ich darf nicht sagen wer es wird, aber ich kann sagen wer es nicht wird.“ Und da sowohl Vanessa Russo, Tiffany Michelle, Amanda Leatherman als auch Shana Hiatt aus dem Rennen zu sein scheinen, bleibt nur noch die sympathische Kanadierin als Kandidatin übrig.

Die in England lebende Scott ist mit dem Highroller Brian Townsend liiert und hatte in letzter Zeit selbst einige Erfolge am Pokertisch aufzuweisen. So belegte sie Platz 2 bei den Irish Open 2009 für ein Preisgeld von 312,600€.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben