EPT in Prag & Hochgepokert Masters: Willkommen in Tschechien

prag1Die 322 Spieler bei der EPT in Vilamoura werden abseits des Pokerns, vor allen Dingen die sehr milden Temperaturen in Portugal genossen haben. Als nächstes gastiert die European Poker Tour in Prag.

Ohne dicken Wintermantel werden sich die Pokerspieler in der Goldenen Stadt an der Moldau nicht wohlfühlen. Was aber die Pokeraktion und das kulturelle Angebot betrifft, so kommt jeder in der tschechischen Hauptstadt voll auf seine Kosten.

Im Zeitraum vom 1. bis zum 6. Dezember ist das Hilton Hotel Treffpunkt der Pokerelite Europas. Das Main Event, in diesem Jahr mit einem Buy-in von 5.250€ versehen, lockte in der vergangenen Spielzeit 570 Spieler an. Damit war die EPT in Prag eine der am besten besuchten Veranstaltungen in der fünften Saison. Titelverteidiger ist Salvatore Bonavena. Der Italiener besiegte seinen Landsmann Massimo Di Cicco und kassierte 774.000€ für seinen großartigen Triumph.

Bereits ab dem 30. November werden Satellites für das Main Event angeboten. Darüber hinaus wird es Sideevents im Rahmen von 330€ bis 2.150€ geben. Sowohl in No Limit Holdem als auch im Pot Limit Omaha.

Nicht zuletzt laden die vielen kulturellen Sehenswürdigkeiten (u.a. Prager Burg, Karlsbrücke und Altstadt), sowie das vielfältige Nachtleben zu einem Besuch in Prag ein.

Als Alternative zu den Sideevents bieten sich auch die Hochgepokert-Masters im Kings Casino Rozvadov an. Die Fahrtzeit von Prag beträgt nur etwas mehr als eine Stunde und es wird einen Limousinenservice zwischen beiden Städten geben.

Der Turnierplan:

November 30:19:00 €550 + €50 + 1 Re-buy Super Satellite to Main Event , 20:00 1 and 2 Table Satellites to Main Event, 20:00 Main Event Registration ONLY

December 1: 12:00 EPT Prague Main Event – Day 1A – €5,000 + €250 14:00 €200 + €20 + Rebuys Super Sat to Main Event Day 1B, 20:00 Main Event Registration ONLY

December 2: 12:00 EPT Prague Main Event – Day 1B – €5,000 + €250, 20:00 €300 + €30 Nightly Freezeout – NL Turbo

December 3: 12:00 EPT Prague Main Event – Day 2, 16:00 €1,000 + €100 NL Freezeout – Day 1

December 4: 12:00 EPT Prague Main Event – Day 3, 13:00 €1,000 + €100 NL Freezeout – Final Day, 14:00 €1,000 + €100 PLO – Day 1 20:00 €300 + €30 Nightly Freezeout – NL Turbo

December 5: 12:00 EPT Prague Main Event – Day 4, 13:00 €1,000 + €100 PLO – Final Day, 13:00 €300 + €30 NL Ladies Only Freezeout,14:00 €2,000 + €150 NL Freezeout – Day 1, 20:00 €1,000 + €100 NL Freezeout – Day 1

December 6: 12:00 EPT Prague Main Event – Final, 12:00 €2,000 + €150 NL Freezeout – Final Day, 13:00 €1,000 + €100 NL Freezeout – Final Day, 13:00 €500 + €50 NL Shootout (cap 100)

Die Hochgepokert-Masters im Überblick:

Donnerstag 3. Dezember – Startzeit 14 Uhr: No Limit Holdem Freezeout 2-Tages-Turnier – Buy-in 560+40€ – Struktur: 15.000 Chips, Levelzeit 1h – Finaltisch Freitag ab 13 Uhr

Freitag 4. Dezember – Startzeit 14 Uhr: No Limit Holdem Freezeout 2-Tages-Turnier – Buy-in 1.500+100€ – Struktur: 20.000 Chips, Levelzeit 1h, Late Registration bis Level 3 – Finaltisch Samstag ab 13 Uhr

Samstag 5. Dezember – Startzeit 16 Uhr: No Limit Holdem Freezeout 2-Tages-Turnier – Buy-in 660+40€ – Struktur: 15.000 Chips, Levelzeit 1h (45 Minuten Level 1-3) – Finaltisch Sonntag ab 13 Uhr – 66.000 € garantiert.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben