+++Spanish Poker Tour: Van Zadelhoff erfolgreich+++

sptBeim großen Finale der Spanish Poker Tour auf Cran Canaria hat sich der Everest Poker Profi Steven van Zadelhoff den Sieg im 3.000€ Main Event geholt. Im Casino Costa Meloneras verwies der Niederländer 95 weitere Spieler auf die Plätze und sicherte sich mit 100.000€ den größten Teil des garantierten Preispools von 300.000€. Van Zadelhoff beerbt den Berliner Alex Jung, der in der vergangenen Spielzeit das SPT-Main Event gewonnen hatte.

Die finalen Platzierungen:

1 Steven Van Zadelhoff € 100.000
2 Rob Sherwood € 53.000
3 Tatu Mempaa € 39.000
4 Daniel Ventura € 30.000
5 Carlos Martín € 24.000
6 Rainier Kiar € 18.000
7 Jerome Lubet € 15.000
8 César Ordóñez € 12.000
9 Ismael Arribas € 9.000

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben