+++Pleite! Mit dem Binion´s schließt eines der traditionsreichsten Hotels in Las Vegas+++

binion1Wie jetzt bekannt wurde muss das Binion´s Horseshoe Hotel in Downtown Las Vegas seine Türen schließen. Das Casino, das über drei Jahrzehnte die Heimat der World Series of Poker war, bleibt allerdings erhalten. Der Besitzer des Traditionshauses, die TLC Casino Enterprises muss im Zuge dessen 100, der 800 Angestellten, entlassen. Schade, denn mit dem Binion´s Hotel (eröffnet 1951) an der Freemont Street stirbt auch ein Stück Las Vegas-Geschichte.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben