+++Swiss Champions Poker Week: Main Event Tag 1A+++

grandcasinobadenIm Grand Casino Baden ist gestern das 4.000 CHF No Limit Holdem Main Event der Swiss Poker Championsweek gestartet. 53 Spieler traten ab 19 Uhr an sechs Tischen an, mit dem Ziel den Tag zu überstehen. Am Ende setzten 20 Akteure dieses Vorhaben auch in die Tat um. Allen voran Michael Keiner, der mit 100.400 Chips auf Rang vier im Leaderboard rangiert. Chipleader ist Holger Romey mit 128.000.

Der Main Event wird vom Rückkampf des Hamburger Teams um Jan-Peter Jachtmann, Katja Thater, Waldemar Kopyl, Sebastian Ruthenberg und Moritz Kranich gegen das Badener Team umrahmt. Mit den ersten Heads-Ups wird heute begonnen. Das Hinspiel hatten die Hamburger in der Esplanade im Mai chancenlos verloren.

Der Chipcount nach Tag 1A:

Holger Romey 128.000
Güngör Dogan 119.200
Michael Csango 110.100
Michael Keiner 100.400
Nick Handschin 88.600
Christina Lässer 80.700
Beat Gubser 80.300
Thomas Hofmann 58.500
Hüssein Dogan 44.900
Ibo Lüdi 43.600
Da Rin Carlo 41.600
Markus Brunner 29.300
Alfred Steiner 28.300
Michael Back 27.000
Cem Tasalan 24.100
Markus Vögele 15.200
Samuel Walder 14.700
Peter Travnicek 11.500
Rene Steudler 10.200
Cristofero Paladino5.200

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben