+++Swiss Champions Poker Week: Main Event Tag 1B+++

grandcasinobadenDas Main Event der Swiss Champions Poker Week erlebte gestern den zweiten von drei Starttagen. Wiederum zahlten die 60 anwesenden Spieler 4.000 CHF Buy-in und wollten unbedingt den Tag überstehen. Dabei war bereits zu Beginn Geduld im Teilnehmerfeld gefragt, denn aufgrund mehrerer Staus rund um Zürich wurde der Beginn um 30 Minuten verschoben.

Das störte Jan-Peter Jachtmann recht wenig. Der „Hamburger Jung“ schloss den Tag mit 46.800 Chips ab und hat damit auch am Freitag noch alle Chancen auf den Sieg. Chipleader wurde Saimir Cuko, der mit 149.900 Chips noch einmal deutlich mehr einsammelte, als Holger Romey, Führender nach Tag 1A. Heute, am letzten Vorrundentag wird mit dem größten Teilnehmerfeld gerechnet.

Der Chipcount nach Tag 1B:

Cuko Saimir 149.900
Nguyen Duong 125.900
Wolfer Thomas 89.000
Huber Stefan 82.000
Murati Nino 80.100
Rotach Stefan 78.700
Sasky Lukas 75.800
Jan Jachtmann 46.800
Mayr Andre 42.900
Friedmann Eric 37.900
Aschwanden Markus 34.800
Garrido Daniel 31.600
Tran Chi Lihu 30.900
Pfister Hans 30.100
Samija 29.900
Roder Lorenz 28.200
Perrone Claudio 27.800
Lüscher Claudia 24.200
Kafka Matthias 23.600
Steimer Theo 21.100
Laue Rainer 19.600
Birrer Gregor 19.000
Toujani Fouad 17.500
Thater Katja 16.900
Wiedmer Stefan 14.100
Günter Thorsten 9.100
Tabiadon Claudio 6.900
K. Peter 5.600

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben