+++Montesino Poker Grand Slam: Stefan Jedlicka führt vor dem Finale+++

montesinoStefan Jedlicka, Bruder des früheren Full Tilt Highrollers Niki Jedlicka, führt beim 2.000€ Main Event beim Montesino Poker Grand Slam in Wien. Nach drei Spieltagen sind von ursprünglich 258 Startern noch 17 übrig. Es geht um eine Siegprämie von 131.720€. Diese wäre gleichbedeutend mit dem größten Liveerfolg für Jedlicka, der aber noch 16 starke Kontrahenten ausschalten muss.

Der Chipcount:

1 Jedlicka Stefan 668.000
2 Spinnrock Karsten 611.000
3 Bös Alexander 570.000
4 Kikovic Nebojsa 491.000
5 Judet Antoanell 455.000
6 Chornyi Mykola 362.000
7 Schmidt Dietmar 340.000
8 Maurizio Sepede 281.000
9 Woppel Robert 252.000
10 Braculj Marko 205.000
11 Hallaert Kenny 182.000
12 Berg Tobias 176.000
13 Harrer Alexander 171.000
14 Leanyfalvi Zoltan 160.000
15 Kaufmann Fabian 121.000
16 Vikor Daniel 99.000
17 Praschk Thomas 14.000

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben