Poker after dark: Die sechste Staffel ist gestartet!

pokerafterdarkNBC´s „Poker after dark“ ist zusammen mit „High Stakes Poker“ auf GSN und den Zusammenfassungen der WSOP auf ESPN das Erfolgsformat im amerikanischen Pokerfernsehen.

Folgerichtig geht die Show nun in ihre bereits sechste Staffel. Diese besteht aus insgesamt 13 Folgen, von denen wiederum sieben im „six-handed winner-take-all“ Modus gespielt werden und sechs Sendungen als reine Cashgamerunden.

Den Auftakt macht eine Episode mit dem Namen „Commentators III“. Howard Lederer, Gabe Kablan und Kara Scott, Joe Sebok, Ali Nejad und Mark Gregorich duellieren sich und ermitteln den besten pokerspielenden Kommentator.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben