+++B.O. Classic Titel geht nach Berlin+++

siegerboclassicjanEine erfolgreiche Turnierwoche liegt hinter dem Casino Bad Oeynhausen und David Nowara. Denn der Spieler aus Berlin besiegte im Finale des 200€ B.O. Classic Turniers alle 41 qualifizierten Teilnehmer und sicherte sich nach einem 3-way-Deal den Turniersieg.

Sabine Missun war der Pechvogel des Abends. Sie schied als 19. aus und war damit Bubblegirl. Zille die Brille erreichte mit all seiner Erfahrung einen guten 10 Platz. Und auch Wolfgang Pralat stellte einmal mehr unter Beweis, dass er zu einem der stärksten Turnierspieler aus der Region gehört. Die nächste B.O. Classic Turnierwoche findet vom 16. bis zum 21. Februar statt. Anmeldungen sind bereits möglich.

Das Resultat:

1 Nowara, David € 10.330
2 Hüntemeyer, Jens € 6.000
3 Pralat, Wolfgang € 4.020
4 Denaro, Alexander € 3.290
5 Bandt, Josef € 2.560
6 Wobbe, Sascha € 2.010
7 Sheva, Milad € 1.640
8 Vreden, Jörn € 1.280
9 Bürger, Christian € 910
10 Zille, die Brille € 580
11 Militschke, Michael € 580
12 Ambroz, Sandra € 580
13 Özkir, Serkan € 510
14 Schon, Ingmar € 510
15 Zafiris, Konstantinos € 510
16 Kusiek, Kirsten € 430
17 Geisler, Martin € 430
18 Krieger, Andreas € 430
19 Missun, Sabine
20 Szajek, Barbara
21 Rosenberg, Oliver
22 Decker, Roy
23 Strathmann, Ingo
24 Nitschke, Cordula
25 Spivack, Ariel
26 Judt, Thorsten
27 Zeidler, Bodo
28 Rehfeldt, Christian
29 Huep, Felix
30 Lamla, Jonathan
31 Ranneberg, Marc
32 Meyer Zu Allendorf, Friedrich
33 Pollmeier, Marc
34 Ott, Stefan
35 Ehlers, Harry
36 Ostwald, Thorsten
37 Holst, Thorsten
38 Wellmeier, Matthias
39 Pak, Alexander
40 Kühn, Torsten
41 Matern, Mark-Oliver

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben