Mit PokerStars Haiti Erdbebenhilfe spenden

haitiDas gewaltige Erdbeben auf Haiti hat wahrscheinlich mehreren Zehntausend Menschen das Leben gekostet. Die Überlebenden der Karibikinsel stehen jetzt vor den Trümmern ihrer Häuser. Dringend werden nun verschiedene Medikamente und Geräte zur Versorgung benötigt.

Jeder kann seinen Beitrag in Form einer Spende leisten. Ganz einfach geht es über den Onlinepokerroom von PokerStars. Es gibt dort zwei Möglichkeiten, wie ihr spenden könnt:

Möglichkeit eins geht über die PokerStars Lobby, indem man direkt Geld über „Anfragen“ und dann „Geld überweisen“ auf das PokerStars Konto „Haiti Fund“ transferiert. Dort können Spenden in beliebiger Höhe getätigt werden.

Als zweite Variante werden zur Zeit so genannte „Dummy Turniere“ von 1 – 1000 Dollar Buy in angeboten, die in der PokerStars Lobby unter „Turniere“ “ Spezial“ zu finden sind.

Auf alle Spenden setzt PokerStars nochmal einen oben drauf. Alle Spenden für Haiti werden in der gleichen Höhe von PokerStars verdoppelt und dann direkt an das Rote Kreuz überwiesen.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben