Vive la France !

ept deauville

Eine kurze Verschnaufpause und schon geht es von der PCA auf den Bahamas weiter nach Deauville in die Normandie. Das PokerToday und hochgepokert Team macht sich morgen auf den Weg um exklusiv für Euch zu berichten. Letztes Jahr war Deauville aus deutscher Sicht ein voller Erfolg, Jan Meinberg belegte Platz 9 und Moritz Kranich gewann das Main Event! Für das diesjährige Event haben sich bereits über 100 Spieler online bei PokerStars qualifiziert. Am 20. Januar, Tag 1a des Main Events, werden die French Poker Awards vergeben. Die Verleihung wird von der French Poker Players Federation organisiert. Unter anderem sind ElkY und Vanessa Roussa für einen Award nominiert.

 

Insgesamt nahmen letztes Jahr 645 Spieler an der EPT Deauville teil, nachdem das Turnier aus rechtlichen Gründen drei Jahre lang nicht durchgeführt werden konnte. Moritz Kranich aus Hamburg gewann € 851.400 als er den jungen Franzosen Tristan Clemencon Heads-Up schlug. Wir sind gespannt, wie sich die deutschen Spieler dieses Jahr in Frankreich schlagen werden – News und Videos wie immer hier bei hochgepokert.tv !

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben