Die EPT in Deauville ist eröffnet !

Tag 1A des Main Events ist seit etwas über einer Stunde am laufen und wir haben bisher folgende deutsche Spieler gesichtet : Henry Nowakowski, Darvina Jolly, PokerStars Pro Katja Thater, Conrad Schormann, Michael Wolf und Peter Bosen. Insgesamt sind jetzt 349 Spieler im Turnier. Henry Nowakowski hat es als bisher einziger deutscher Pokerspieler an den Final Table des Main Events bei der WSOP geschafft – damals wurde er 7.er und der Matador Carlos Mortensen gewann den Weltmeistertitel. Michael Wolf und Conrad Schormann sind PokerStars Qualifikanten.

Aus internationaler Sicht sind folgende Namen bemerkenswert : Mike McDonald, Dario Minieri, Peter Eastgate und Martin Kabrhel. Der Tscheche Kabrhel ist auf einem richtigen Lauf – erst gewann er die Poker EM in Baden, danach das € 2.000 Sideevent bei der EPT in Vilamoura und nur zwei Wochen später das gldavina_jolly01katja_thater01davina_jolly01katja_thater01henry_nowakowski02peter_bosen02eiche Sidevent bei der EPT Prag !

Wir freuen uns auf einen spannenden Pokertag – wir werden den Artikel bei wichtigen Ereignissen updaten und Henning ist natürlich mitten im Geschehen für die nächste Folge PokerToday !

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben