Tiffany Michelle bei Fox Business…

Bei der WSOP 2008 hatte Sie Ihren Durchbruch als Pokerspielerin. Vorher war Tiffany Michelle hauptsächlich als Moderatorin bei Pokernews bekannt, dann kam das Main Event 2008 und Sie wurde 17. und letzte Frau im Feld. Damals gab es so einige Kontroversen um Sie, angefangen beim Staking übers Sponsoring bis hin zu Ihrem Verhalten am Tisch. Freunde hat Sie sich 2008 auf jeden Fall nicht gemacht. Danach war Sie mit Ihrer Freundin und Pokerspielerin Maria Ho in einer Reality Show zu sehen und nun war Tiffany mal wieder im US-Fernsehen.

Der Sender Fox Business hat sich gedacht, in politischen Dingen ist die Expertin schlechthin natürlich Tiffany Michelle. Aber seht selbst…

tiffany-michelle-photo-gallery-1


Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben