Estland erlaubt Onlinepoker!

Bereits im Januar hat Estland nach Angaben der Estonia Free Press Online Poker legalisiert und reguliert. Demnach können lokale Anbieter ab sofort eine Lizenz erwerben, internationale Anbieter ab 2011. Eigentlich eine gute Sache, jedoch sind estnische Pokerspieler skeptisch. Sie befürchten, dass derzeit zugängliche Seiten gesperrt werden können.

Die Olympic Casino Group hat nun den ersten regulierten und lizenzierten Onlinepokerroom eröffnet. Die Seite ist im iPoker Netzwerk und die Lizenz wurde am 21.01. genehmigt. Es wird interessant sein, diese Entwicklung zu beobachten. Auch Italien hat ja mit einem Lizenzverfahren Onlinepoker legalisiert. Je nachdem wie sich die Systeme bewähren, ist zu erwarten das andere europäische Staaten dem Beispiel folgen werden. estonian_flag1

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben