Phillip Marmorstein gewinnt das €50k guaranteed im Kings

Pokerinsidern ist er natürlich ein Begriff – seit über 25 Jahren kann man ihn als Berufsspieler bezeichnen. Bekannt ist er vor allem in Backgammon Kreisen, 1988 gewann er die Weltmeisterschaft in Monte Carlo. 1990 und 1991 führte er die Backgammon Weltrangliste an. 1994 dann entdeckte Phillip das Pokern und machte sich vorrangig als Cashgamespezialist einen Namen. Mehrmonatige Aufenthalte in Paris und London sorgten dafür, dass er auch internationalen Bekanntheitsgrad erlangte. Im August letzten Jahres meldete er sich in der Turnierszene zurück und belegte den zweiten Platz bei der CAPT in Graz. Sein Ostergeschenk hat sich Phillip nun selber beschert – er gewinnt das große €50k guaranteed Samstagsturnier im Kings Casino, Rozvadov. Das hochgepokert Team sagt herzlichen Glückwunsch und frohe Ostern !

Platz 1. Phillip Marmorstein €15.000

Platz 2. Akcadag Özgür €9.000marmorstein

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben