Doch nur ein PR-Gag? Isildur1 sagt ab

Isildur1NY„Sorry for not coming, take care bud.“ Mit diesem Worten soll Isildur1 am Samstag per SMS seinen Aufritt beim PartyPoker.com Big Game IV gegenüber Tony G abgesagt haben. So steht es zumindest im neusten Blogeintrag von Tony G und das sorgt in der Pokerszene natürlich für große Enttäuschung und wilde Spekulationen.

Tony G selbst gibt sich ebenfalls sehr enttäuscht, spricht davon, dass bereits alles für den Auftritt von Isildur1 vorbereitet war, ehe sich kurzfristig die Manager einschalteten. Und gleichzeitig schiebt er die Gerüchteküche wieder an: „As I said before, I wanted to make him bleed from the mask and that opportunity will come!” Und weiter:  „I have had confirmation from the authorities that he will be present in Monte Carlo.“

Sorry Tony, aber so langsam bekommt der geneigte Leser den Eindruck, dass es sich nur um einen billigen PR-Gag gehandelt hat, um das Interesse auf die heute beginnende Veranstaltung im Les Ambassadeurs Club in Mayfair zu lenken. Denn es ist doch sehr auffällig, dass nur du und ein paar Manager persönlichen Kontakt zu Isildur1 pflegen sollen.

Wie auch immer, das PartyPoker.com Big Game IV beginnt und die 48 Stunden Cashgame werden auch ohne Isildur1 sicherlich interessant werden (siehe News vom 8. April).

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben