Ab in den Dschungel – Durrrrs Challenge gegen jungleman12 hat begonnen

Es hat begonnen! Vor wenigen Stunden sind die ersten Szenen des zweiten Aktes der Durrrrchallenge über die Bühne gegangen und durrrr war es, der den besseren Start hatte erwischen können. Doch gehn wir alles einmal der Reihe nach an.

Wie wir bereits berichtet haben, hat sich Tom Dwan Daniel „jungleman12“ Cates als zweiten Gegner für seine berühmt – berüchtigte Challenge ausgesucht. Die Rahmenbedingungen dieser Challenge stellen sich allerdings ein wenig anders da, als die der Challenge gegen Patrik Antonius. Gespielt wird dieses Mal No Limit Hold Em mit Blinds 200/400 und 250BB Startingstacks. Wenn ein Spieler unter 75BB fällt, ist er verpflichtet nachzukaufen und es müssen immer gleichzeitig vier Tische gespielt werden. Zusätzlich besteht während der gesamten Challenge die Möglichkeit zum „run it twice“ als das Board, oder einzelne Karten davon zwei mal dealen zu lassen. Der Wetteinsatz ist der gleiche geblieben: Gewinnt Cates, bekommt er 1,5 Millionen Dollar von Dwan, der 500.000 Dollar im Falle eines Sieges einstreicht.

Und anders als bei der Challenge zwischen Antonius und Dwan legten die beiden High Roller heute auch gleich los wie die Feuerwehr. Gespielt wurden 1.651 Hände und am Ende hatte durrrr die Nase um rund 130.000 Dollar vorne. Sollten die beiden dieses Tempo beibehalten, besteht die Hoffnung, dass die zweite Ausgabe der Challenge ein wenig schneller über die Bühne geht, als die erste, bei der wir immer noch auf ein Ende warten. Im Chatlog nach der ersten Session haben durrrr und jungleman12 auch angedeutet, dass es später am heutigen Tag auch gleich weitergehen soll:

durrrr: ok i need a break for a bit
jungleman12: how long?
durrrr: jus woke up n started playing so prolly a while
durrrr: i won 129888.5 over 1651 hands
durrrr: that lineup w/ ur hem?
jungleman12: very closely
durrrr: well ya rake
jungleman12: it’s off by rake i think
durrrr: wts it say u were down?
jungleman12: 130
durrrr: gimme exact u fish lol
durrrr: theres no tracker yet
jungleman12: 130152,.25
durrrr: so we need to tell them the 1st session
durrrr: kk
durrrr: id guess 1hr for me
jungleman12: think you can take some time off that?
durrrr: lmk on aim if ur done k?
jungleman12: k

Man darf gespannt sein, wie sich Tom Dwan in dieser Challenge schlagen wird, zählt doch Daniel Cates zu seinen schärfsten Gegnern auf den Nosebleeds. Insgesamt ist der Mann aus dem Dschungel gegen Dwan über 15.000 Hände fast 800.000 Dollar im Plus und kann somit also eigentlich als Favorit in dieser Challenge gelten. Sobald es zwischen den beiden wieder Action gibt, erfährt ihr es natürlich hier an dieser Stelle.durrrjungle

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben