Baden: Knappe Führung für die Italiener beim Nations Cup

Volles Haus bei der Poker EM im Grand Casino Baden, denn der Nations Cup startete in den ersten Tag. Das Turnier wird im Teampoker-Format gespielt und jede Mannschaft besteht aus vier Spielern. In vier Gruppen treten diese gegen Spieler aus den anderen Teams an und spielen “Mini-Turniere“, um Punkte für ihr Team zu holen.

Insgesamt 18 Teams hatten die €20.000 Buyin berappt und es wären sogar noch einige mehr gewesen. Leider erhielten die Team-Captains John Kabbaj (GBR), Deniz Yavuz (TUR) und Alex Kravchenko (RUS) kurzzeitig Absagen, sodass sie nicht antreten konnten.

Tahkokallio_IlariAm ersten Tag des Nation Cup wurde No-Limit Hold’em gespielt und es waren Ivo Donev (Team Österreich I), Wasi Akhund (Team Österreich III), Nicolo Caramatti (Team Italien I) sowie Ilari Tahkokallio (Team Finnland III; Foto), die ihre Flights für sich entscheiden konnten.

Insgesamt waren die Teams um Dario Alioto (Italien I; 105 Punkte) und Ilari Tahkokallio (Finnland III; 104 Punkte) die erfolgreichsten Mannschaften. Team Deutschland II (53 Punkte) hält derzeit die rote Laterne. Aber auch die Startruppen aus Ungarn, mit Richard Toth, Valdemar Kwaysser, Peter Traply und Peter Gelenscer sowie der Schweiz, mit Claudio Rinaldi, Ronnie Kaiser, Ronald Grauer und Stefan Huber, liegen am Ende der Tabelle.

Hier der aktuelle Punktestand, weiter unten findet ihr noch eine Auflistung aller Teams und Spieler:

1 Dario Alioto I 105
2 Ilari Tahkokallio FIN 104
3 Harry Casagrande A 90
4 Andreas Krause D 90
5 Juha Helppi FIN 89
6 Ivo Donev A 85
7 Kristoffer Thorsson S 77
8 Team Pokerblatt* D 77
9 Besim Hot CH 77
10 Michael Keiner D 76
11 Rino Mathis CH 74
12 Wasi Akhund A 73
13 Pouya Pouya IR 71
14 Max Pescatori I 65
15 Claudio Rinaldi CH 65
16 Seppo Parkkinen FIN 63
17 Richard Toth H 58
18 Christoph Haller D 53

Heute geht es in Flight 2 und gespielt wird Pot-Limit Omaha.

Dolezal    Thomas    Österreich I
Donev    Ivo    Österreich I
Eigner    Niki    Österreich I
Staudacher    Peter    Österreich I
Kwaysser    Valdemar    Ungarn I
Toth    Richard    Ungarn I
Traply    Peter    Ungarn I
Gelencser    Peter    Ungarn I
Langmann    Florian    Deutschland I
Keiner    Michael    Deutschland I
Strassmann    Johannes    Deutschland I
Naujoks    Sandra    Deutschland I
Lauttamus    Juha    Finnland I
Koskinen    Ilkka    Finnland I
Helppi    Juha    Finnland I
Kurko    Kimmo    Finnland I
Guerra    Maurizio    Italien I
Caramatti    Nicolò    Italien I
Lepore    Gabriele    Italien I
Alioto    Dario    Italien I
Allemann    Anton    Schweiz I
Walser    Severin    Schweiz I
Mathis    Rino    Schweiz I
Tasalan    Cem    Schweiz I
Haller    Christoph    Deutschland II
Kamutzki    Heinz    Deutschland II
Liesy    Marco    Deutschland II
Holstege    Johannes    Deutschland II
Baroni    Irene    Italien II
Pescatori    Max    Italien II
Valenti    Antonio    Italien II
Rossi    Simone    Italien II
Rühr    Mario    Österreich II
Simunic    Josip    Österreich II
Stockinger    Sigi    Österreich II
Casagrande    Harry    Österreich II
Merivirta    Jyri    Finnland II
Parkkinen    Seppo    Finnland II
Vilkki    Juha    Finnland II
Ailamo    Risto    Finnland II
Thorsson    Kristoffer    Schweden
Bussman    Adrian    Schweden
Östensson    Jimmy    Schweden
Linde    Per    Schweden
Rinaldi    Claudio    Schweiz II
Kaiser    Ronnie    Schweiz II
Grauer    Ronald    Schweiz II
Huber    Stefan    Schweiz II
Krause    Andreas    Deutschland III
Herold    Julian    Deutschland III
Fragin    Boris    Deutschland III
Kurtz    Matthias    Deutschland III
Kitzmüller    Christian    Österreich III
Papesch    Dominique    Österreich III
Akhund    Wasi    Österreich III
Sulzer    Jürgen    Österreich III
Nevanlinna    Jussi    Finnland III
Tahkokallio    Ilari    Finnland III
Haavisto    Ville    Finnland III
Välikoski    Santeri    Finnland III
Kang    Ben    Deutschland IV*
Lehmann    Markus    Deutschland IV*
Jachtmann    Jan-Peter    Deutschland IV*
Kürschner    Mathias    Deutschland IV*
Studer    Daniel    Schweiz III
Acar    Mazlum    Schweiz III
Tok    Oezcan    Schweiz III
Hot    Besim    Schweiz III
Vardjavand    Toni    Iran
Pouya    Pouya    Iran
Jalali    Alex    Iran
‚Eskimo‘        Iran

*Deutschland IV geht unter dem Namen „Team Pokerblatt“ an den Start.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben