WPT Marrakesch: Homann führt – Nitsche und Rettenmaier weiter

Am Ende lag die offizielle Teilnehmerzahl von Tag 1A der WPT Marrakesch bei 137 Spielern. Viel wichtiger ist jedoch, dass unter den Startern auch Spieler aus unseren Breitengraden waren und mit Sebastian Homann auch direkt der Tagesbeste aus Deutschland stammt.

Sebastian Homann tütete am Ende des Tages 327.900 in Chips ein, was fast das Elffache des Startingstacks ist und weit über dem aktuellen Schnitt von 81.300 liegt. Zweiter in den Chipcounts ist der Franzose Nicolas Levi (278.700) und Andrei One (196.900) aus Rumänien liegt auf Rang Drei.

Ebenfalls für Tag 2 qualifiziert sind Marvin Rettenmaier (25./64.900), Felic Oberauer (23./67.800) und Dominik Nitsche (20./71.900). Nitsche durchlebte eine wilde Achterbahnfahrt in den Chipcounts und kämpfte sich mehrfach zurück.

Recht früh baute der Deutsche mit einem gefloppten Flush aus und hatte den Tisch mit seinem aggressiven Spiel gut im Griff. Dominik Nitsche trat einen größeren Pot ab, als er in das Twopair eines Gegners rannte, und war zwischenzeitlich sogar runter auf 12.500. Dort startete er ein Comeback, als er mit As3s gegen Qh6s aufdoppelte.

Insgesamt 50 Spieler überstanden den Tag und können sich erst einmal eine Pause gönnen, bis es für sie am Montag weiter geht. Der Preispool und die Payouts werden erst feststehen, wenn die Zahlen für Tag 1B feststehen. Mal sehen, wie viele Spieler heute die €5.000 Buy-in auf den Tresen legen werden.

Hier noch die Chipcounts:

1    Sebastian Homann      327.900
2    Nicolas Levi     278.700
3    Andrei One     196.900
4    Martial Blangenwitsch     186.800
5    Paul Pirestrigo     176.100
6    Benjamin Pollak     170.300
7    Xavier Annal     170.000
8    Cedric Demore     141.700
9    Eduards Rakuss     136.100
10    Ionescu Bogalan     125.100
11    Viktor Gerasymenleo     107.200
12    Guilliame Cescut     98.500
13    Patrick Muleta     86.400
14    Eric Le Goff     86.300
15    Damien Rony     83.800
16    Manuel Bevand     80.500
17    Nagid Chiboub     78.100
18    Christophe Danetti     72.600
19    Charles de Haib     72.300
20    Dominik Nitsche     71.900
21    Uyanik Suat     70.500
22    Christophe Leonetti     69.000
23    Felix Oberauer     67.800
24    Stephen Monceau     65.700
25    Marvin Rettenmaier     64.900
26    Christophe Peuriere     63.000
27    Jean-Jacques Mars     62.900
28    Tristan Clemencon     60.500
29    Bruno Lopes     59.000
30    El Mehdi El Mimouni     59.000
31    Patrice Viano     55.400
32    Guillaume Goyer     53.800
33    Ired Ben Mahmoud     46.300
34    Mazza Sylvain     40.200
35    Jean Philippe Rohr     40.000
36    Joel Benzinou     38.500
37    Brunovic Branimir     36.900
38    Alana Pariente     36.000
39    Farag Fadhil     35.300
40    Roman Collet     34.600
41    Antonin Teisseire     34.300
42    Olivier Mallet     34.000
43    Aki-Petteri Vihikainen     33.800
44    Ronan Monfort     29.400
45    Charlie Haruem     26.900
46    Julien Leonard     24.000
47    Mirian Chah     22.300
48    Francois Ersent     21.700
49    Serra de Rocca     17.000
50    Surinder Sunar     13.500
Schnitt: 81.300

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben