Chaos bei Gewinnspiel: Hacker greifen Hochgepokert an!

Das Highscorespiel „Hochgepokert Schneeballschlacht“ ist das Weihnachtsgewinnspiel für alle Leserinnen und Leser von Hochgepokert und für die Zuschauerinnen und Zuschauer von PokerToday. Es ist Fun, eine wunderbare Unterhaltung und es gibt tolle Preise zu gewinnen. Doch leider gibt es immer wieder Menschen, die einem den kleinsten Spaß nicht gönnen. Ein Hacker war der Meinung, er müsse den Usern von Hochgepokert den weihnachlichen Spielspaß verderben – er manipulierte das Spiel. Was ist passiert?

Der gemeine Hacker griff die Site und die Programmierung des Spiels an. Die Daten und Protokolle wurden abgefangen und das Skript verändert. Dadurch wurde der Ablauf des Spiels massiv beeinflusst, so dass völlig unrealistische Highscores erzielt wurden. Der Hacker hatte sein sinnloses Ziel erreicht: Das Chaos war perfekt und die User verärgert.

Wegen der Feiertage konnte die Redaktion von Hochgepokert nicht unmittelbar auf den Angriff reagieren. Nun arbeitet die IT-Abteilung von Hochgepokert fieberthaft an einer Lösung. Klar ist, dass die Sicherheitsvorkehrungen verschärft werden. Das Gewinnspiel muss (leider) bis morgen aus dem Netz genommen werden. Auch ärgerlich: Die bisherige Highscore-Liste wird komplett gelöscht. Das Spiel beginnt dann wieder bei Null, damit jeder die Chance hat durch Geschick und Können an einen der zehn Top-Preise zu kommen. Den Neustart der „Hochgepokert Schneeballschlacht“ geben wir rechtzeitig bekannt. Dann heißt es: „Neues Spiel, neues Glück!“

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben