Aussie Millions Update

Vor einigen Stunden ist der zweite Heat des $25.000 Shootout Invitationals beendet worden. Insgesamt werden drei Heats im Single Table Format ausgespielt. Es qualifizieren sich jeweils zwei Spieler pro Heat für das Finale. Bisher mit dabei sind David Oppenheim (156.000), James Bord (132.400), Patrik Antonius (67.600) und Barny Boatman (44.000).

Morgen steht dann noch ein richtiger Hammertisch an, unter anderem spielen Eli Elezra, Erick Lindgren, Howard Lederer, Andy Bloch, John Juanda und Tom Dwan!

Im Finale winken dem Sieger $250.000, der sechste und letzte erhält immerhin $5.000 Schmerzensgeld zusätzlich zu seinem Buy In.

Event #5, ein $1.100 8-Game Turnier, ging derweil an den britischen PLO Spezialisten Richard Ashby. Für den Sieg kassierte er $23.800.

Event #6, ein $1.100 6-Handed NL Hold’em Turnier, hatte 373 Starter – mittlerweile sind nur noch 12 Spieler dabei. Auch hier geht es morgen weiter, Chipleader ist Tim O’Shea.

Alle Beträge sind in AUD angegeben. 1AUD = ca. €0.74 = ca. USD 1


Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben