CAPT Seefeld: Boris Becker pokert in Tirol mit!

Das ist eine dicke Überraschung. Zum ersten Mal überhaupt wird Tennislegende Boris Becker morgen (Beginn: 14 Uhr) beim Main Event der Casinos Austria Poker Tour in Seefeld an den Start gehen. Zurzeit ist Becker mit seiner Frau Lilly in Kitzbühel. Das prominente Paar besucht das Hahnenkammrennen.

Die Kitz Race Party im Zielraum, zu der 1000 VIPs eingeladen sind, nimmt PokerStars Pro Becker heute wohl noch mit, bevor er nach Seefeld braust. Abgestiegen wird (natürlich) im 5-Sterne Hotel Klosterbräu. Für Becker wurde die Kaisersuite reserviert. Seefelds Pokermanager Marcel Pipal ist begeistert über die Teilnahme des Stars. „Es ist eine große Ehre für uns, zumal Boris Becker noch nie bei einem Turnier in Tirol dabei war.“ Beim Main Event (Buy-In: 2000 Euro) wird ein Preispool von 400.000 Euro erwartet.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben