Vanessa Rousso: Mein Mann hat Krebs!

Eine schockierende Meldung verbreitete Vanessa Rousso heute Nacht via Twitter: „Ich hasse es dies sagen zu müssen, aber bei meinem Mann Chad wurde kürzlich eine seltene Form von Krebs diagnostiziert.

Gestern Nacht lag der 50-Jährige dann unter dem Messer und die Ärzte entfernten einen 4,5 Kilogramm schweren Tumor hinter der Bauchwand. Das Krebsgeschwür sieht wie ein Sarkom aus – eine besonders seltene Form von Krebs, welcher nur bei rund 1% der Patienten diagnostiziert wird.

Brown wird sich nun erst einmal von der schweren Operation erholen müssen und beide fiebern den Testergebnissen entgegen. Die 28-jährige Rousso schrieb: „Wir versuchen optimistisch zu bleiben und denken positiv, während wir auf den endgültigen pathologischen Bericht warten, der nächste Woche kommt. Wir konzentrieren uns darauf, dass er sich nach dieser schweren Operation erst einmal erholt.

Das Poker-Pärchen gehört zu den bekanntesten Gesichtern der Pokerwelt. Die beiden Pros haben sich 2006 beim Finale der World Poker Tour kennengelernt. Vanessa und Chad spielten sich bei diesem $25.000-Event im Bellagio ins Finale, mussten früh an die Rails – Brown belegte Rang Neun und Rousso Platz Sieben – und verbrachten dann immer mehr Zeit miteinander.

Wir von Hochgepokert wünschen Chad Brown eine gute Genesung!

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben