*Eilmeldung*: Rio Casino ausgeraubt

Die Heimat der WSOP wurde vor wenigen Stunden  Schauplatz eines Raubüberfalls. Polizeiberichten zufolge stürmte heute Morgen ein maskierter Mann die Gaming Area des Off-Strip Casinos, schnappte sich eine nicht näher genannte Menge an Casino Chips und ergriff damit die Flucht. Leider gibt es noch ausgesprochen wenig Details rund dem Überfall, doch manche Quellen berichten davon, dass der Räuber in einem Taxi geflüchtet ist. Wie viel Geld er dabei mit sich nehmen konnte, wollte oder konnte die Polizei bisher nicht bekannt geben. Auch darüber, ob der Täter bewaffnet war, liegen noch keine Informationen vor.

UPDATE#1:

Laut Augenzeugenberichten soll der maskierte Täter Chips von einem der Tische an sich genommen haben. Als einer der Dealer seine Hand dabei wegschlug, soll der Räuber eine Waffe gezogen und den Dealer damit bedroht haben. Schüsse wurden keine abgefeuert.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben