Österreich: Montesino Cup beginnt im März

In Wien veranstaltet das Montesino ab März eine Turnierserie mit einem Gesamtpreispool von 160.000 Euro. Der Montesino Cup findet an vier Terminen statt: 4. bis 6. März, 27. bis 29. Mai, 1. bis 3. Juli und 2. bis 4. September 2011.Gespielt wird Texas Hold’em No Limit (Buy-In: 170 Euro pro Turnier). Die Startdotation beträgt 15.000 Chips, die Levelzeit 30 Minuten. 40.000 Euro sind pro Turnier als Preispool garantiert. Gespielt wird jeweils in zwei Heats. Eine Teilnahme an beiden Heats ist gestattet. Wer es in beiden Heats in den Finaltag schafft, dessen höherer Chipcount wird gewertet. Die besten 18 Spieler jedes Turniers qualifizieren sich für das Montesino Cup Freeroll im Januar 2012 (Termin steht noch nicht fest), bei dem neun Turnier-Packages für die EPT, WPT oder CAPT im Gesamtwert von 22.000 Euro ausgespielt werden. Alle Informationen unter www.montesino.at im Internet.

[cbanner#2]

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben