Las Vegas: Treffen der Topstars bei der National Heads-up Championship

Bei diesem Starterfeld schnalzt der Pokerliebhaber mit der Zunge: Phil Ivey, Patrik Antonius, Gus Hansen, Michael Mizrachi, Daniel Cates, Vanessa Selbst, Scotty Nguyen, Phil Galfond, Annie Duke, Tom Dwan

Die Besten der Besten treffen kommende Woche (3. bis 6. März) im Caesars Palace bei der 6. Auflage der National Heads-up Championship aufeinander. 64 Spieler haben je ein Buy-In von 25.000 US-Dollar hingeblättert, um im Caesars Palace dabei zu sein. Auf den Gewinner wartet ein Preisgeld von $750.000. Für den Runner-up sind $300.000 reserviert. Titelverteidigerin Annie Duke (Foto rechts) kassierte 2010 lediglich $500.000.

Auch der Weltmeister von 2008, Peter Eastgate, der bei der EPT Kopenhagen sein Comeback feierte, wird starten. Außerdem dabei: David Benyamine, Antonio Esfandiari, Vanessa Rousso, der Gewinner von 2005, Phil Hellmuth, Johnny Chan und die Champions von 2006 und 2008, Ted Forrest und Chris Ferguson. Abgerundet wird das Feld durch zwei Qualifikanten (Justin Young und Melburn Whitmire), Schauspieler Jay Scott Greenspan (besser bekannt als Jason Alexander) und Emmitt Smith, Ex-Footballstar der Dallas Cowboys.

Line-Up der NBC Heads-up Championship 2011: Jason Alexander, John Juanda, Annette Obrestad, Patrik Antonius, Tom Dwan, Peter Eastgate, Gabe Kaplan, Dennis Phillips, Eric Baldwin, Eli Elezra, Frank Kassela, Dwyte Pilgrim, David Benyamine, Antonio Esfandiari, Eugene Katchalov, John Racener, Chris Ferguson, Phil Laak, Greg Raymer, Liv Boeree, Ted Forrest, Howard Lederer, Vanessa Rousso, James Bord, Phil Galfond, Erick Lindgren, Kara Scott, Doyle Brunson, Phil Gordon, Ayaz Mahmood, Huck Seed, Andy Bloch, Joe Cada, Barry Greenstein, Thomas Marchese, Erik Seidel, Daniel Cates, Bertrand Grospellier, Mike Matusow, Vanessa Selbst, Johnny Chan, Joe Hachem, Jason Mercier, Emmitt Smith, Don Cheadle, Gus Hansen, Michael Mizrachi, Gavin Smith, Nicolas Chouity, Jennifer Harman, Sorel Mizzi, Jennifer Tilly, Allen Cunningham, Phil Hellmuth, Chris Moneymaker, Melburn Whitmire, Jonathan Duhamel, Daniel Negreanu, David Williams, Annie Duke, Faraz Jaka, Scotty Nguyen, Justin Young und Superstar Phil Ivey.

[cbanner#2]

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben