Das Hochgepokert ONE Duell: Everest Pro Tobias Wagner stoppt Hradek!

Hochgepokert.com User Hradek hat sich gestern Abend im Heads-up an Everest Pro Tobias „tobestar11“ Wagner die Zähne ausgebissen. Hradek kam dem Preis, einem Startplatz beim The Everest Poker ONE Direct Entry im Wert von $336, zwar nah, aber nicht nah genug. Nach knapp 40 Minuten war das Duell beendet.

In der letzten Hand bekam Hradek [Jx][Jx] am Button gedealt. Preflop erhöhte er und bekam den Call von Wagner. Der Flop brachte nur kleine Karten. Hradek checkte, hoffte wohl auf eine Check-Raise-Aktion. Wagner tat ihm den Gefallen nicht und checkte mit. Auf dem Turn tauchte ein [Ax] auf. Hradek spielte an, der Everest Pro zahlte sofort. Der River brachte eine Blank und der Hochgepokert.com User pushte. Der Call von Tobias Wagner ließ nicht lange auf sich warten. Der Pro drehte [Ax][Qx] um und die Show war vorbei.

Abschütteln lassen wir uns aber nicht. Dank Everest geht das Hochgepokert ONE Duell, bei dem es um ein The Everest Poker ONE Package im Wert von $9.000 geht, in eine weitere Runde. Am kommenden Sonntag (6. März) findet um 18 Uhr wieder ein exklusives hochgepokert ONE MTT Freeroll statt. Das Passwort zum Tunrier wird wieder am Sonntag bei Hochgepokert.com bekannt gegeben. Der Gewinner tritt im Heads-up gegen Tobias Wagner an und spielt um einen Platz beim $336 The Everest Poker ONE Direct Entry.

Alle Informationen zum Hochgepokert ONE Duell und zu den Preisen findet ihr hier …

[cbanner#2]

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben