Malta: Heute Start der Unibet Open in St. Julian

Um 14 Uhr wird heute Nachmittag in St. Julian (Malta) die Unibet Open mit dem ersten Qualifikationstag zum Main Event (Buy-In: 1.500 Euro) eröffnet. Gespielt wird das No Limit Hold’em Turnier als Deepstack (15.000 Startchips, Leveltime: 60 Minuten) im Casino Portomaso bis zum kommenden Sonntag.

Jedes zweite Level gibt es eine Pause von 15 Minuten. Der Final Table soll als Livestream im Internet übertragen werden. Außerdem sollen die Zuschauer Wetten abgeben können, wer den Finaltisch als Sieger verlassen wird. Tag 1B beginnt morgen ebenfalls um 14 Uhr. Am Samstag werden die verbleibenden Spieler zu einem Hauptfeld zusammengeführt. Abends trifft man sich in der Shadow Lounge (Paceville) zur Unibet Player Party. Am Sonntag (14 Uhr) ist das Finale.

Die 2. PartyPoker.com Gewinnspielfrage: Welchen Gegenwert hat das „WPT Vienna – Letzte Chance“ Paket?

Alle Informationen zum Gewinnspiel gibt es hier …

[cbanner#2]

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben