Österreich: Salzburg bereitet sich auf CAPT vor

Während beim EPT Snowfest in Saalbach-Hinterglemm die Entscheidung näher rückt und bei der World Poker Tour in Wien das Main Event startet, bereitet sich das Casino Salzburg auf den dritten Stopp der Casinos Austria Poker Tour (CAPT) vor. Sechs Tage (12. bis 17.April) gastiert die CAPT in Salzburg. Auch in diesem Jahr ist die Attraktion ein Texas Hold’em No Limit Turnier (Buy-In: 2.000 Euro). Das Main Event, bei dem ein Preispool von 300.000 Euro erwartet wird, beginnt am Samstag (16. April, 15 Uhr).  Edgar Stuchly, Pokermanager der Casinos Austria, rechnet im Casino Salzburg mit einem vollen Haus. Alle Informationen unter www.poker.casinos.at im Internet.

[cbanner#2]

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben