Der (Fun-)Blog: Mit Christophe „CrazySheep“ Gross durch Kiew!

Christophe „CrazySheep“ Gross („Ich mache Blog.“) befindet sich auf der Jagd nach dem Supernova Elite-Status zurzeit im „Vampirmodus“. Grinden auf PokerStars ist angesagt. In der Nacht legt CrazySheep an den virtuellen Tischen los. Geschlafen wird, wenn die Sonne aufgeht. Da bleibt so einiges liegen. Unter anderem sein Videoblog von der Russian Poker Tour in Kiew. Beim Main Event lief es bescheiden, beim Cash Game nur schleppend – in keinem Turnier kam er ins Geld. Christophe „CrazySheep“ Gross zog deshalb über den Trip in die Ukraine nicht unerwartet ein gemischtes Fazit: Poker schlecht, Frauen super! Was er abseits der Pokertische noch erlebt hat und wie er mit seinen russischen Sprachkenntnissen Eindruck schinden konnte, das zeigt er in seinem Videoblog.

[cbanner#2]

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben