Cash Kings: Big Scotty going down!

[VID=cash_scotty.f4v]

Was war bloß mit Big Scotty los?! Es hätte seine Show werden können. Bei der zweiten Ausstrahlung von Cash Kings aus dem Kings Casino Rozvadov zeigte der US-Amerikaner Scott „Big Scotty“ Hanna (Foto) sein gewohnt loose-aggressives Spiel. Nach einigen Rückschlägen befand er sich gegen die Fraktion der Online Pros Thorsten Schäfer, Marc Gork, Tobias Reinkemeier, Dennis Rubba, Jan Skampa,  Full Tilt Pro Martin Kabrhel und Fabian Quoss auf der Überholspur. Big Scotty war zwischenzeitlich mehr als 25.000 Euro vorne!

Er dominierte den Tisch scheinbar nach Belieben, witzelte mit seinen Kontrahenten und war bestens aufgelegt. Doch dann ging es mit ihm schleichend abwärts. Seine Aktionen wurden immer riskanter und verrückter. Nahm er die „Internet-Fuzzis“ auf die leichte Schulter? Oder hat Big Scotty vielleicht etwas zu viel am Rotwein genascht?

In einer Hand gegen Fabian Quoss mischte Big Scotty mit 8d4h bis zum River mit. Dabei hatte Quoss mit TdQc am Turn schon die Straight gebaut. Das Board 9cKdQhJc4d war mehr als ungünstig für Hanna, der sich aber noch von seiner Hand lösen konnte. Doch sie kostete ihn ein paar Tausend Euro. O.k., Schwamm drüber. Das kann passieren.

Mehr als spektakulär und ein Highlight von Cash Kings ist eine Hand gegen Tobias Reinkemeier. Das Board Jh6sKdJc6c ist nicht besonders erbaulich für Reinkemeier, der mit AdKc unterwegs ist. Was hat Big Scotty? 4sTh Luft! Wie diese Konfrontation ausgeht, verraten wir natürlich nicht an dieser Stelle. Aber das Ergebnis ist mehr als erstaunlich.

Die Moderation wurde gegen 3 Uhr morgens beendet, aber die Kameras liefen noch fünf Stunden weiter! Deshalb können wir zeigen, was am zweiten Tag der Übertragung der High Roller Runde im Pokersalon des Kings Casino noch passierte. Am Ende gibt es aber einen plötzlichen Abbruch. Leider gab es eine Panne in der Technik. Schade, denn in diesem Moment knallten Fabian Quoss 9s9c und Tobias Reinkemeier TsTc aufeinander.

Der Gott der Live-Berichterstattung meinte es aber gut mit Hochgepokert.com. Wir konnten das File fast komplett retten und zeigen die fünf „fehlenden“ Stunden von Cash Kings: unzensiert, ungeschnitten, ehrlich. Jetzt aber viel Spaß mit Cash Kings – Film ab!

[cbanner#2]

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben