Tipp des Tages …

Was für eine Seuchenwoche. Unfassbar, was Thomas Kraft, Torwart der Bayern, für Fehler macht. Beim Herauslaufen sieht er verdammt schlecht aus und hat mit solcher Leistung bei den Bayern nichts zu suchen.

Dieser Fehler kann die Bayern eine ganze Stange Geld kosten. Zudem noch die Entgleisung von Arjen Robben, der nach einer Schiedsrichterbeleidigung mit Rot bestraft wird und den Bayern im wichtigen Endspurt fehlt.

FC Valencia – FC Villareal: Wie bereits im Vorbericht erwähnt, ist Villareal momentan gut drauf und muss bei Valencia punkten. Eine Doppelchance-Quote von 1,80 muss man dort spielen.


Handball 2.Bundesliga Süd: OSC 04 Rheinhausen – ThSV Eisenach

Eisenach wurde nach dem Sieg von Aue auf die Abstiegsplätze verbannt und muss nun nachlegen. Rheinhausen ist mittlerweile weit abgeschlagen und wird den Klassenerhalt nicht mehr schaffen können. Zuletzt hat man acht Spiele in Folge teilweise sehr deutlich verloren. Eisenach hingegen hat die letzten vier Spiele gewonnen und wird diese Serie wohl auch gegen Rheinhausen fortsetzen.


Eishockey 2. Bundesliga: EV Ravensburg – Star Bulls Rosenheim

Ravensburg führt die Play-offs mit 3:1 gegen Rosenheim an. Zu Hause können sie am heutigen Sonntag alles klar machen. Die letzten drei Spiele hat man klar mit jeweils drei Toren Vorsprung für sich entscheiden können. Zu Hause wird man die Play-offs entscheiden.


Holland Jupiler League: RKC Waalwijk – Go Ahead Eagles

Die Liga der vielen Tore. Bei Waalwijk sind in den letzten sechs Spielen mit einer Torbilanz von 19:9 im Schnitt pro Spiel 4,66 Tore gefallen. Daher die klare Tendenz: Über 2,5 Tore.

[cbanner#2]




Bet3000
Tipico
Bet365







Villareal DC/X2
1,75
1,80
1,80







ThSV Eisenach
1,50
1,45
1,55







EV Ravensburg
1,60
1,55
1,58







Waalwijk über 2,5 Tore
1,55
1,60
1,60














Gesamtquote
6,51
6,47
7,08














Gewinn bei einem





Einsatz von 20,- Euro
130,20 Euro
129,40 Euro
141,60 Euro

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben