PokerStars.de Ass: Basketball-Star bewirft Kandidaten mit Kuhmist!

Wenn es hilft … Heute Nacht um 0:15 Uhr erwartet den TV-Zuschauer die dritte Folge der Castingshow “Das PokerStars.de Ass” auf ProSieben. Dann wird es schmutzig. Basketball-Legende Dennis Rodman (49, Foto), der einen Gastauftritt in der Show hat, greift nach einem verbalen Schlagabtausch mit Show-Kandidat Benni Herd (keine Poker-Skills, große Klappe) zum Kuhfladen – und schmeißt dem Großmaul den Mist an den Kopf! Der 19-Jährige konnte eine Aufgabe nicht lösen, fing dafür aber mit „Bad Boy“ Rodman eine Diskussion an. Der fackelte nicht lange. Rodman: „Er wollte Scheiße, also gab ich ihm Scheiße …!“ Von den ursprünglich 18 Kandidaten sind noch neun im Rennen um 100.000 Euro Siegprämie. Die Jury mit Schauspielerin Sophia Thomalla, PokerStars Pro Sandra Naujoks und Pokermanager Thomas Lamatsch muss noch reichlich aussortieren, bevor der Gewinner gefunden ist.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben