CAPT Salzburg: Das Main Event startet!

Vor wenigen Minuten startete das Main-Event der CAPT in Salzburg. Der Tour-Stop lockt nicht nur durch eine neue verbesserte Struktur im Main-Event (Buy-In: 2000 Euro), sondern auch durch das überaus spektakuläre und königliche Ambiente. Denn das weit über 300 Jahre alte „Schloss Klessheim„, in dem sich das Casino befindet, erstrahlt nach einigen Sanierungen und Änderungen in neuem Glanz.

Heute haben aber nicht viele Pokerspieler ihren Platz am Tisch gefunden. Maximal 80 Teilnehmer sind momentan an 10 Tischen verteilt. Unter anderem konnten wir bereits Pokerstars Team Pro „Michael Keiner“, FullTilt Pro Markus Golser, Markus Lehmann, Ivo „Chessmaster“ Donev (gewann das NLH 1000 Euro Side Event), Nikolas Senninger, Ronny Kaiser, Harry Casagrande und den Cashgame-Spezialist Anton Allemann sichten.

Wir melden uns heute noch mit weiteren Updates zum Turniergeschehen. Emu und Tobi sind für Euch vor Ort und werden alles Wichtige in der kommenden PokerToday Sendung zusammenfassen.

[cbanner#2]

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben