Österreich: Thomas Butzhammer siegt bei der CAPT

Bei der dritten Stattion der diesjährigen Casinos Austria Poker Tour im Casino Salzburg, hat sich Thomas Butzhammer (gewann 2010 in Wien die FullTiltPoker.net Million Euro Challenge) den Titel beim gestrigen Double Chance Freezeout (Buy-In: 500 Euro) gesichtert. Der Deutsche setzte sich gegen gegen 132 Kontrahenten durch. Für seinen 1. Platz erhielt er 17.820 Euro Preisgeld. Runner-up wurde Bernhard Perner (Preisgeld: 12.730 Euro). Der Österreicher Hansi Suppan erreichte den 3. Rang (8.910 Euro). Full Tilt Pro Stefan Rapp kam als Vierter ins Ziel (6.490 Euro). Andreas Lösche (Deutschland) wurde Fünfter (4.840 Euro). Der Chinese Huangzhi Qi erreichte den 6. Platz und nahm 3.500 Euro mit. Insgesamt wurden 63.650 Euro ausgespielt. Heute wird die CAPT Salzburg mit dem Main Event fortgesetzt. PokerToday berichtet in seiner kommenden Sendung ausführlich von dem Turnier.

[cbanner#2]

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben