Dominik Nitsche gewinnt Middle East Poker Championship!


Da flippt einer aus! Bei der Middle East Poker Championchip auf Zypern gelang Dominik Nitsche gestern ein erneuter Paukenschlag.  Der Mindener war über seinen Sieg beim Main Event (brachte ihm rund 156.000 US-Dollar Preisgeld) so happy, dass er überschwänglich in einem Social Network folgende Nachrichten verbreitete:

„took it down for 146k. ty for the support everyone, ♥f0  u all! gonna party tomorrow here in cyprus and then party in my hometown as soon as i get home YAAAAAAY!“

Weiterhin kann man nur vermuten, ob die folgende Aussage auch wirklich einen Wahrheitsgehalt hat:

„i just masturbated soooo hard i almost broke my arm….but im sooo happy… Im the new MIDDLE EAST CHAMPION!!!!!!! weeeeeee!!!! on your bikes!!!!!“

Hochgepokert gratuliert dem jungen Weltenbummler natürlich ganz herzlich zu seinem Sieg! Mit der Prämie kann er auf jeden Fall eine nette Party schmeißen …

[cbanner#2]

Payouts der Middle East Poker Championship:

PlatzName Preisgeld
1DOMINIK NITSCHE $155.923
2IVAN STAROSTIN $120.328
3TANER AYDIN $76.591
4KADİR KARABULUT $46.502
5NECİP FERENGİZBİLGE $31.457
6AMİR TOUMA $23.251
7RAMEZ HADDAD $17.780
8CHADI OJELLI $12.309
9SERGEY RYBACHENKO $8.780
10KIRLY RADZIVONAU $6.565
11ANZOR MAKHTSEV $6.565
12ROMAN ROMANOVSKYI $6.565
13SAYED HOMOWOUN $6.018
14AMIR EL ETEMAD $6.018
15POURNARAS ANDREAS $6.018
16YOUSEF LARI $5.470
17KRIYAKOS KRIYAKOS $5.470
18ADHAM BEAINY $5.470

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben