Österreich: Beat the Aces in Seefeld

Das Casino Seefeld und die Online-Spieleplattform win2day veranstalten in Kooperation vom 5. bis zum 7. Mai die Turnierserie Beat the Aces. Drei Knockout Bounty Tunriere (No Limit Hold’em) werden gespielt. Die drei Poker Pros Johan Brolenius, Harry Casagrande und Ivo „The Chessmaster“ Donev sind dabei! Auf alle drei sind spezielle Bountyprämien ausgesetzt. Bei jedem der drei Turniere können so zusätzlich bis zu 600 Euro gewonnen werden. Wer den ersten Pro aus dem Turnier kegelt bekommt 100 Euro. Für den nächsten Profi gibt es 200 Euro. Der dritte win2day-Profi bringt 300 Euro. Alle Informationen auf www.casinos.at im Internet.

[cbanner#2]


Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben