Rotterdam: Easter Series of Poker startet!


Für Kurzentschlossene, die sich ein Turnier mit einem Buy-In von 1.000 Euro bei unseren niederländischen Nachbarn nicht entgehen lassen wollen, bietet das Holland Casino Rotterdam genau das Richtige: Am morgigen Karfreitag, dem 22. April, startet dort um 13 Uhr das Main Event der Easter Series of Poker. Das zweitägige Turnier, das bis zu 180 Startplätze garantiert, bietet mit einem Starting Stack von 10.000 Chips und Blindlevels von 60 Minuten eine flache Struktur. Rotterdam ist nur einer unter zwölf Austragungsorten der Holland Casino Series of Poker (HCSOP). Die Serie tourt das gesamte Jahr über mit verschiedenen Special-Turnieren durch die Niederlande.

[cbanner#2]

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben