Baden-Baden: Victor Strack und Darunee Vollmer gewinnen Osterturniere


Die No Limit Hold’em Turniere (Buy-In: 100 Euro; Second Chance) in der Spielbank Baden-Baden waren trotz sommerlichen Wetters sehr gut besucht. Insgesamt wurde ein Preisgeld in Höhe von 9.400 Euro ausgespielt. Victor Strack sicherte sich den Sieg beim Turnier am Ostersonntag und 1.680 Euro Preisgeld. Ostermontag hatte Darunee Vollmer die Nase vorne. Der Turniersieg wurde mit 1.610 Euro Preisgeld versüßt.

[cbanner#2]

Payouts der Top 4 am Ostersonntag (24. April 2011):

1. Victor Strack, D, 1.680 Euro
2. Albert Kaltenbach, D, 1.200 Euro
3. Thomas Stotz, D, 900 Euro
4. Steven Dollas, D, 620 Euro


Payouts der Top 4 am Ostermontag (25. April 2011):

1. Darunee Vollmer, TH, 1.610 Euro
2. Kerstin Heitz, D, 1.150 Euro
3. Christian Danner, D, 870 Euro
4. Robert Kraus, D, 600 Euro

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben