Werder Bremen gegen VfL Wolfsburg: Diego träumt von alten Zeiten


Das waren noch Zeiten, als Diego bis 2009 in Bremen sämtliche Fußballfans mit seinen Ballkünsten verzauberte. In Wolfsburg konnte er bisher nicht an die Glanzleistungen vergangener Zeiten anschließen. Spannend wird die Rückkehr an die Weser für Diego allemal. Wie werden die Bremer Fans auf ihren damaligen Liebling reagieren? Anerkennung oder Pfeifkonzert?

Für Diego und den VfL Wolfsburg geht es um alles. Wenn sie den Relegationsplatz verlassen wollen, muss in Bremen ein Sieg her. Werder Bremen hat wohl mit dem direkten Abstiegskampf nichts mehr am Hut, bräuchten aber ein Unentschieden, um endgültig sicher in der ersten Liga verbleiben zu können.

Trainer Thomas Schaaf feiert am 30.April seinen 50. Geburtstag und fordert von seiner Truppe einen Sieg gegen Wolfsburg als Geschenk. Für die Bremer sah es die gesamte Saison über sehr trübe aus, bis sie sich endlich mit einer Serie von 8 Spielen ohne Niederlage aus dem Abstiegskampf so gut wie befreien konnten. An die Serie wollen die Bremer am Freitag anknüpfen. Bei den Buchmachern wird Werder Bremen als klarer Favorit geführt. Die Quoten auf einen Auswärtssieg der Wolfsburger liegen bei bis zu 3,75.

Beide Mannschaften werden sich hier nicht verstecken. Bremen will vor heimischen Publikum glänzen. Wolfsburg will den Hals aus der Schlinge ziehen. Meiner Meinung nach werden beide Mannschaften die Sache offensiv angehen und es werden Tore fallen. Daher der Tipp: Über 2,5 Tore. Interessant ist auch die Option, ob beide Teams ein Tor erzielen. Ich bin mir sicher, dass dieses Spiel nicht zu null ausgeht und beide Teams Buden schießen.

[cbanner#2]


W. Bremen – VfL Wolfsburg














1
x
2
Über 2,5 Tore
Beide treffen










Bet30002,25
3,50
3,50
1,55











William Hill2,00
3,60
3,50
1,53
1,44










Bwin2,00
3,55
3,35
1,55
1,44

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben