Gorans High-Stakes-Tipp …


Hallo Sportsfreunde, ich hoffe Ihr habt ein erfolgreiches Wochenende hinter euch. Ich für meinen Teil kann mich nicht beklagen. Es musste nicht groß gezittert werden, beide Mannschaften haben schon zur Halbzeit mit 2 Toren geführt. Bayern München und Borussia Dortmund waren sichere Bänke! Gratulation an den BvB – einen verdienteren Meister habe ich noch nicht erlebt. Die ersten beiden Tipps für die laufende Woche lauten wie folgt:

Manchester United – Schalke 04:

Das Rückspiel im Old Trafford ist Schalkes letzter Auftritt in Europa dieses Jahr. Sie werden probieren, sich mit Anstand zu verabschieden. Leider haben wir alle die letzten Spiele der Schalker gesehen, sei es gegen Kaiserslautern, Bayern München oder das Hinspiel gegen ManU. Die Schalker wurden vorgeführt, hätten gegen Bayern oder gerade gegen ManU noch wesentlich höher verlieren können. Die momentane Innenverteidigung mit Metzleder und Matip sind für so eine spielstarke Truppe wie Manchester United ein gefundenes Fressen. ManU hat dieses Jahr in der Liga eine Heimbilanz von 16/1/0 (!!!). Im Achtelfinale der Königsklasse haben Sie zu Hause Marseille und im Viertelfinale Chelsea geschlagen. Im eigenen Stadion werden Sie – wie immer – nichts anbrennen lassen. Ich werde ManU nicht mit Handicap reinnehmen, aber ich kann Frank Koopmann nur zustimmen, dass die Schalker in der jetzigen Verfassung nicht einmal Bielefeld schlagen können. Klare 1 auf ManU.

Los Angeles Lakers – Dallas Mavericks:

Die Lakers sind auf der Jagd nach dem dritten Titelgewinn in Folge! Das Team um Kobe Bryant ist nach wie vor superstark. Die gesamte Konkurrenz fürchtet den amtierenden Champion. Sie haben alles, was man braucht, um die Meisterschaft auch ein drittes Mal zu gewinnen: Einen Superstar und weitere Top-Spieler, die ein echtes Team bilden. Es stellt sich wirklich die Frage, wer dieses Team aufhalten soll.

Die Lakers sind auch in diesem Jahr der Topfavorit auf die Larry O’Brian Trophy! Mit Ihrem Coach Phil Jackson haben Sie einen wahren Meistertrainer: Er führte schon die Chicago-Bulls zu sechs Meisterschaften. Mit den Lakers gewann er in den letzten 10 Jahren weitere fünf Meister-Ringe und ist mit elf Titeln der erfolgreichste Coach der NBA-Geschichte.

In den letzten 6 Spielen in Los Angeles wurden die Mavericks um Superstar Nowitzki, fünfmal klar und aus der Halle „geschossen“. Es waren nicht mal ansatzweise knappe Spiele dabei. Die Dallas Mavericks schwächeln immer mal wieder und haben scheinbar Konditionsprobleme.

Gegen Portland, vor 10 Tagen, gab es zum Beispiel ein historisches Ereignis: Die Mavericks gaben im Schlussviertel noch einen Vorsprung von 23 (!!!) Punkte aus der Hand! So eine Leistung kann man sich in den Play-offs nicht erlauben, schon gar nicht gegen die LA Lakers. Es handelt sich um das erste Spiel der Viertelfinal-Play-offs. Die Lakers werden im heimischen Staples Center den ersten Schritt Richtung Titelverteidigung machen. Die Los Angeles Lakers gehen mit 1:0 in Führung!

Kombiwette:
Manchester United – Schalke 04
La Lakers  – Dallas Mavericks

Einsatz: 1.000 Euro
Quote: Manchester United 1,50 /  LA Lakers 1,35
Gewinn: 2.025 Euro

Gruß, Goran

Kleiner Tipp: Wer jetzt noch Quoten über 1,30 für das Spiel St.Pauli – Bayern München am kommenden Wochenende bekommen sollte, bitte sofort zuschlagen (bitte den Anbieter auch an mich weitergeben)!

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben