Bundesliga: Alles entschieden?


Der BVB ist Meister. Und was für einer. So ein junges Team ohne große Namen wird Deutscher Meister. Hut ab! Gratulation an Jürgen Klopp. Ich mag Trainer die mit Emotionen dabei sind und auch mal eine rote Karte bekommen. Bayern hat sich mal wieder nach vorne durchgemogelt. Zum Glück für den deutschen Fussball. Ohne parteiisch zu sein, aber wer soll Deutschland besser auf internationaler Ebene vertreten als die Bayern? Eigentlich ist vieles bereits entschieden in der Bundesliga. Das macht es uns Sportwettern umso schwerer. Spiele um die goldene Laterne können sowohl Jungen als auch Mädchen werden. Aber es gibt doch noch einige Kellerduelle und auch die Bayern müssen letztendlich gewinnen um die Quali für die Champions League zu sichern.

Spannend wird es im Kellerduell Eintracht Frankfurt gegen den 1.FC Köln. Köln zuletzt mit völlig durchwachsener Leistung. Katastrophenspiele gegen Wolfsburg, Stuttgart und Gladbach. Am letzten Wochenende dann eine gute Leistung gegen schwache Vizekusener. Die Frankfurter Eintracht tut sich im Sturm und in der Chancenverwertung einfach schwer. Lediglich die gute Defensive lässt darauf hoffen, dass Frankfurt zumindest noch den Relegationsplatz halten kann. Gegen Köln muss Frankfurt gewinnen um den Klassenerhalt zu schaffen. Ich denke, dass man hier durchaus eine Doppelhance 1X spielen kann, da Köln die Frankfurter Defensive nicht knacken wird.

Die Bayern sind am Millerntor zu Besuch. Pauli in desolater Verfassung. Nachdem Holger Stanislawski seinen Abschied bekannt gegeben hat, sind die Spieler in ein noch viel größeres Loch gefallen. Bayern wird St. Pauli leider den Todesstoß verpassen und sie direkt in die zweite Liga schicken.

Hannover ist bei den Stuttgartern zu Besuch. Stuttgart hat mit drei guten Spielen noch einmal den Hals aus der Schlinge gezogen und sich aus dem Abstiegskampf verabschiedet. Hannover muss in Stuttgart siegen, um sich den letzten Funken Champions-League-Hoffnung zu erhalten. Stuttgart hat eigentlich nichts mehr zu verlieren.

Allerdings wird es für Hannover verdammt schwer gegen die motivierten Stuttgarter zu siegen. Von diesem Spiel würde ich die Finger lassen. Ich denke, dass Stuttgart den Hannoveranern durchaus die Suppe versalzen kann. Die Hannoveraner werden die Augen die ganze Zeit auf der Ergebnistafel haben, um zu sehen was die Bayern machen.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben