Bet3000 Usertipp des Tages …


… heute von Timo!

Deutschland, 2. Bundesliga: FC Augsburg – FSV Frankfurt (13.30 Uhr):

Augsburg braucht noch dringend ein paar Punkte um den direkten Aufstieg zu sichern und muss daher offensiv spielen. Frankfurt befindet sich im Niemandsland und spielt nur noch für die Galerie. Beide Mannschaften stehen für viele Tore, daher glaube ich an eine torreiche Partie. Quote Übertor: 1,65.

Arm. Bielefeld – Karlsruher SC (13.30 Uhr):

Bielefeld ist weg vom Fenster, aber für Karlsruhe geht’s noch ums Überleben und daher müssen 3 Punkte her! Die beiden letzten Vergleiche konnte jeweils Karlsruhe gewinnen und ich bin davon überzeugt, dass das auch heute der Fall sein wird. Quote Sieg Karlsruhe: 1,70.

England – Premier League: Stoke City – Arsenal London (15.05 Uhr):

Ähnliche Situation wie bei Augsburg gegen Frankfurt. 4 der letzten 5 Vergleiche hat Arsenal gewonnen. Mit einem Sieg kann man zusätzlich noch Druck auf Chelsea ausüben, um vielleicht doch noch die direkte Quali für die Champions League zu erreichen. Quote Sieg Arsenal: 1,70.

Manchester Utd. – Chelsea London (17.10 Uhr):

Manchester will in die Geschichtsbücher! Man will Rekordmeister der Premier League werden! Das es noch einmal so spannend wird, hatte fast keiner mehr für möglich gehalten. Aber ich glaube, dass ManU es sich auf der Zielgeraden nicht mehr nehmen lässt. Die letzten zwei Duelle hat ManU für sich entschieden. Und die Meisterschaft zu 99 Prozent fix zu machen, mit einem Sieg zu Hause über Chelsea, ist das erklärte Ziel. Daher: Sieg ManU! Quote Sieg ManU: 2,40.

Ich weiß, die letzte Wette ist sehr gewagt, aber dennoch halte ich sie für sehr wahrscheinlich. Man kann sie aber aufgrund der zeitlichen Reihenfolge sehr gut absichern. Sind die ersten 3 Spiele gelaufen wie erwartet, gibt es für eine Doppelchance (X2) Wette auf Chelsea immer noch eine Quote von 1,60 und man kann das Spiel ganz entspannt gucken mit – einem sicheren Gewinn in der Tasche!

Quoten von  Bet3000 gesamt: 11,4444

[cbanner#4]

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben