Schweiz: Geht Diego Maradona zu Xamax?


Die Onlineausgabe von blick.ch heizt zumindest Spekulationen über ein Engagement des ehemaligen Weltklasse-Fußballers an. Für Maradona käme eine Position im Organisationsteam in Frage oder sogar der Trainerposten. Angeblich hätte der neue Boss von Xamax, der Milliardär Bulat Tschagajew, so hohe Ziele, dass der Argentinier Maradona gut ins Konzept passen würde. Vielleicht weiß man schon am Donnerstag mehr. Dann spielt Maradona in Tschetschenien mit einem Altstar-Team gegen eine  Auswahl ehemaliger UDSSR-Spieler. Die Einladung zu dem Freundschaftskick kam von Bulat Tschagajew.

[cbanner#2]

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben